Über uns

Welche Geschichte(n) erzählt Kultur – Literatur, Sachbücher, Zeitungen, Filme – über Männlichkeit, Weißsein, Technik und Natur? Wie hängen diese Geschichten zusammen? Welche mentalen Muster entstehen durch die fortwährende Wiederholung und Kombination bestimmter Beschreibungen, Bilder und Inszenierungen? Welche Macht haben diese Muster über uns?

Das Performance-Kollektiv “Fräulein Bernd” verbindet unterschiedliche Erzählungen aus Kultur und Popkultur, um einige dieser Muster sichtbar werden zu lassen – viele der verwendeten Texte sind Zitate. Weil wir nicht außerhalb der kulturellen Welt stehen, mit der wir uns auseinandersetzen, ist diese Auseinandersetzung immer auch eine Auseinandersetzung mit unserer eigenen Biographie. So entstehen Collagen aus Zitaten, biographischen Erzählungen, Bewegung und Musik, die unerwartete Zusammenhänge offenbaren.

Das Forschen und Verstehen ist nur das eine, darüber hinaus ist Performance eine Praxis der Veränderung, die es uns ermöglicht, Neues zu fühlen und zu denken. Es entsteht Raum für Utopie(n).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s